Anmelden

INFORMATIONEN ZUR ZERTIFIZIERUNG BEI unihockeyaltnau Heimspielen

  • Bei allen Heimspielen und Meisterschaftsrunden von unihockeyaltnau gilt Zertifizierungspflicht vor dem Eintritt in die Halle.

  • Zuschauer älter als 16 Jahren sind nur mit gültigem Covid 3G Zertifikat zugelassen.

  • Auch Helfer älter als 16 Jahren werden nur mit gültigem Covid 3G Zertifikat in die Halle gelassen.

  • Die anreisenden Teams bringen an alle Spiele eine Liste mit Vorname, Name, Geburtsdatum, Adresse und Telefonnummer der Spieler, inkl. Trainer und Betreuer mit. Die Liste muss gemeinsam mit dem Teamblatt am Spielsekretär abgegeben werden.
    Trainer/Coach und Betreuer werden nur mit gültigem Covid 3G Zertifikatat zugelassen.
     
  • Es kann die vereinseigene Liste oder die folgende Vorlage von unihockeyaltnau verwendet werden: Download

  • Schiedrichter sind von swissunihockey informiert worden und verfügen über ein gültiges Covid 3G Zertifikat.

  • Die Listen jedes Heimspieltages wird von unihockeyaltnau 14 Tage aufbewahrt.

  • Jugentliche unter 16 Jahren sind von der Zerifikatspflicht ausgeschlossen

INFORMATIONEN ZU DEN AUSWÄRTSSPIELEN

Grundsätzlich gilt bei allen Meisterschaftsrunden an Auswärtsspielen oder zu Hause:
 - Covid 3G Zertifikatspflicht ab 16 Jahren,
 - befolgen des Schutzkonzepts des jeweiligen Veranstalters.

Das Schutzkonzept des Veranstalters ist auf der jeweiligen Hompage abgelegt.